Animod Bild

Gedenkprägung "Abschied von der DM"

Produktbild Abschied DM

Gedenkprägung "Abschied von der DM"

Eine der beliebtesten Gedenkprägungen Deutschlands

Als der EURO am 1. Januar 2002 die nationalen Währungen in zwölf europäischen Staaten ablöste, hieß es nach mehr als fünf Jahrzehnten auch Abschied nehmen von der Deutschen Mark. Der Tag ihrer Einführung am 20. Juni 1948 gilt als eigentlicher Beginn des weltweit beachteten deutschen Wirtschaftswunders. Die Mark entwickelte sich in der Bundesrepublik zum Symbol für den Wiederaufbau und den wirtschaftlichen Erfolg nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie galt als eine der härtesten Währungen der Welt und besitzt einen zentralen Stellenwert in der Geschichte unseres Landes. Ab dem 1. Juli 1990 wurde die D-Mark zum Zahlungsmittel aller Deutschen in Ost und West. Das 1-Mark-Stück war die erste Münze, auf der die Währungsbezeichnung „Deutsche Mark“ geprägt war. Die von dem Münchner Künstler Josef Bernhart (1883–1967) gestaltete Münze ist die einzige, welche seit ihrer Einführung bis zum Jahr 2001 ohne Änderung von Aussehen oder Zusammensetzung geprägt wurde. Sie zeigt zwei der bekanntesten deutschen Symbole: Eichenlaub auf der Vorderseite und den Bundesadler auf der Rückseite.

 

So geht’s:

1.            Lege den Deal in deinen Warenkorb und schließe die Bestellung unter „jetzt kaufen“ ab

2.            E-Mail mit Gutscheincode erhalten

3.            Gutscheincode auf www.netto-online.de/muenzen einlösen

Gutschein ist bis zum 31.12.2021 einzulösen

Freue dich auf

  • Deutsche Gedenkprägung "Abschied von der DM" zum Ausgabepreis mit 24-Karat-Gold-Auflage

Zusatzinformationen

  • Limitierung auf 10.000 Stück

Über das Angebot

Metall: Kupfer mit 24-Karat Gold Auflage 

Qualität Polierte Platte (PP) 

Durchmesser 40mm

Anbieter

Anbieter
DGG Deutsche Goldmünzen Gesellschaft mbH
Anschrift
Unter den Linden 21 10117 Berlin

Fotos

© Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG